Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Hier bekommen Pflegehunde von befreundeten Tierschutzvereinen eine Möglichkeit sich zu zeigen.

Bei Interesse bitte direkt an die angegebene Kontakperson wenden:

 

 

Name: Cora/Miss Marple

Geschlecht: Hündin

Geburtsjahr: ca. 2007

Größe:  ca. 50 cm,

Gewicht:ca 20 kg

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: ja

Kinder: nein


Cora hatte in der Vergangenheit mit Sicherheit kein einfaches Leben. Gleich zweimal landete sie in Rumänien in der Tötung. Sie hatte großes Glück und wurde von Tierschützern in ein Tierheim übernommen. Dort kümmerte man sich um ihre verpfuschte Kastrationswunde. Das arme Tier muss heftige Schmerzen ertragen haben. Die Wunde war entzündet und im Bauchraum bildeten sich Fisteln und Verwachsungen, sodaß die arme Cora zweimal nachoperiert werden musste. Nun lebt sie auf einer Pflegestelle in Deutschland und genießt das Leben und die Zuwendung auf die sie so lange verzichten musste.

Cora ist überaus verschmust, liebebedürftig und freundlich mit allen Menschen. Im Haus ist sie brav und ruhig, bleibt stundenweise alleine und ist stubenrein.

Cora ist eine kleine Persönlichkeit! Wirklich sehr intelligent und äusserst schlau. Daher ihr neuer Spitzname Miss Marple:-) :-) :-) Sie ist sehr lieb, ruhig und mit den beiden Rüden der Pflegestelle völlig entspannt. Cora zeigt sich sehr souverän im Umgang mit anderen Hunden. Man sollte sie nur getrennt füttern, da Cora Futterneid zeigt.

 Obwohl sie unsere Sprache nicht kennt, versteht sie sehr genau, was man von ihr will. Sie kennt schon ihren Platz im Haus und liegt sehr gerne auf der Terrasse vor dem Wintergarten.  Es ist so, als sei sie schon immer hier gewesen. Man hat überhaupt nicht den Eindruck, als sei Miss Marple fremd. Es ist schon fast unheimlich:-) :-) Sie liegt schwanzwedelnd auf dem Rücken gedreht in ihrem Körbchen und freut sich über jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit.

Sie ist überhaupt nicht ängstlich und geht sehr gerne spazieren. An der Leine läuft sie bereits prima und ist auch draußen bei Hundebegegnungen sehr entspannt.

 

Cora wäre sicherlich auch für etwas ältere Menschen ein idealer Hundekumpel. Kleine Kinder sollten nicht mehr im neuen Zuhause sein,da es auch Cora gerne etwas ruhiger mag. Sicherlich kann Cora auch als Zweithund vermittelt werden, doch wir denken sie würde sich als alleinige Prinzessin auch sehr wohl fühlen. Wir wünschen uns für Cora liebevolle Menschen, die ihr nun die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen können.

Ein Häuschen mit Gärtchen wäre perfekt,  denn Cora liegt sehr gerne draußen in der Sonne.

 

Unsere "Miss-Marple" befindet sich nun in 35 Langgöns auf einer Pflegestelle und kann dort gerne besucht werden.

weitere Photos von Cora sehenSie hier:

http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/cora/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Anja Sierocki

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de


Pippa:

Sep.2013


 

Name: Pippa (Pecas)
Alter: ca. 5 Monate
Kastriert: nein (noch zu jung)

Aufenthaltsort: Düsseldorf




Pecas und Pandita kamen mit ihren 3 Geschwistern und ihrer Mama in eine spanische Tötungsstation. Kein schöner Ort um die ersten Wochen des Lebens zu verbringen. Von dort wurde die Hundefamilie von einer spanischen Tierschützerin gerettet und alle 5 kamen in eine Pflegefamilie. Seit dem 28. April sind nun die kleine Pecas und ihre Schwester, Pandita, in Deutschland in einer Pflegefamilie. Nun brauchen sie für ihr Glück nur noch eine liebevolle Familie. Anfangs noch etwas schüchtern, binden sie sich aber sehr schnell an ihre Menschen und auch an die vierbeinigen Familienmitglieder. Ihrem Alter entsprechend sind sie natürlich sehr verspielt und schmusen aber auch gerne und ausgiebig. Stubenrein sind sie noch nicht ganz, aber es klappt von Tag zu Tag besser. Wir wünschen uns eine Familie, auch gerne mit vernünftigen Kindern ab 10 Jahren, die viel Zeit mitbringt und auch gerne eine Hundeschule besuchen würde. Ein Haus mit Garten wäre natürlich sehr schön, wo man dann mit der ganzen Familie spielen und toben kann. Bei Interesse dürfen Sie uns gerne anrufen und einen Besuchstermin vereinbaren. Da wir aktiv im spanischen Tierschutz arbeiten, ist es selbstverständlich, dass die Hunde nur mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt werden. Dazu zählt auch eine Vor- und Nachkontrolle in Ihrem Zuhause.

Pecas ist geimpft und gechipt.

Kontakt: 0211 - 28 67 50

_____________________________________________________________________________________________________________


ELLA....

Griffonmix aus der Perrera Cordoba /Spanien, Hündin, kastriert, stubenrein, ca.3j., ca. 7kg und 40cm  Schulterhöhe, Handicap 3beinig (linkes Vorderbein), bleibt allein, eine ebenerdige Wohnung ohne Treppen wäre toll...


            Wesen: lebhaft, Jagdtrieb, anhänglich, mag kein Autofahren, verträglich mit Rüden, Hündinnen nach Sympathie (eifersüchtig, dominant), keine Kinder, wäre gerne Mittelpunkt für ihren Mensch, Einzelprinzessin oder mit ruhigem Rüden

 

HAPPY...

 

Shitzumix aus Rumänien, Hündin, kastriert, 9 Monate, 6kg, 25cm Schulterhöhe,


              Wesen: lebhaft, welpenhaft verspielt, stubenrein, lustiger Quirl der sich durchsetzen kann, verträglich mit Artgenossen und Katzen

und sehr kontaktfreudig, noch etwas scheu gegenüber Menschen (hauptsächlich Männer), Straßenverkehr und Umweltgeräusche,

keine Kinder, bleibt allein, fährt gerne Auto ( nur nicht in der Box da hat sie Angst)

 

Beide Hunde werden getrennt vermittelt!

Vermittlung erfolgt nur mit Schutzvertrag und Vorkontrolle.

Kontakt:

G.Braun webster58@web.de

 

 



           

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.